Projekte

Hier ein Überblick über unsere bisher durchgeführten Projekte. Aktuelle Ausschreibungen findet ihr hingegen auf der Startseite.

Eco not Ego

Am 31.08.2021 startete im Rahmen des Youth Exchange Programms das Projekt „Eco not Ego“ mit 32 Teilnehmer*innen aus 6 verschiedenen Ländern: Spanien, Türkei, Portugal, Ukraine, Georgien und Deutschland. In Henichesk, im Süden der Ukraine, trafen wir uns, um gemeinsam an den Themen Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Inklusion, nationale Standards im Bereich der Ökologie auszutauschen. 

Yes she can

Vom 13. bis 24. September trafen sich drei Gruppen aus Weißrussland, der Ukraine und Deutschland zum internationalen Jugendaustausch „Yes she can“. Ziel des Projekts war es, das Thema Frauenrechte in der modernen Gesellschaft aufzugreifen. Am Ende des Projekts sollten wir ein Medienprodukt zum Thema Geschlechtergleichstellung schaffen.

Hasssprache und Diskriminierung – 

Projekt für Jugendliche und geschichtsinteressierte Personen aus Polen und Deutschland

Hasssprache begleitet uns untrennbar seit Anbeginn der Zeit. Das Ausmaß ihres Auftretens durch die „Träger“, die es verbreiten, nämlich die traditionellen und sozialen Medien, ist jedoch mittlerweile ein Phänomen, dessen Ausmaß beunruhigend ist. 

Unser Angebotsportfolio findet sich auch in der Datenbank auf www.rausvonzuhaus.de

top